Herzenslogik

Annette Geersen & Andrea Roßlan-Brandt

Sa. 07.11.2020 | 13:00-17:00 Uhr


Bewusste Steuerung von Gefühlen und Auflösung alter Muster Die einzelnen Methodenschritte der Herzenslogik schulen die Eigenwahrnehmung, Achtsamkeit, Authentizität und Empathie im Umgang mit sich selbst und den Anderen. Diese Fähigkeit wirkt sich konstruktiv auf den Aufbau und die weitere Entwicklung einer professionellen Identität aus, welche in pädagogischen Kontexten eine der wichtigsten Werkzeuge darstellt. Herzenslogik dient im sozialen Miteinander ebenso dem Erkennen und der Unterbrechung von unwillkürlichen Gefühlsdynamiken und ihren Auswirkungen.

Ziel ist es:
In eine innere Selbststeuerung und Autonomie zu gelangen selbstbewusst das Ruder in die Hand zu nehmen das eigene Denken, Fühlen und Wollen auszurichten, um professionell jenseits von Sympathie, Antipathie, Vorstellungen und Erwartungen zu intervenieren in diesen, sich durch die Prozesse der Herzenslogik öffnenden Empathieraum hinein, neue Lösungen und Ideen im Umgang miteinander und mit sich selbst zu kreieren. Zum Kennenlernen der Methodenschritte wird es praktische, kreative Einheiten geben.


Leitung:

Annette Geersen & Andrea Roßlan-Brandt


Termin:

Sa. 07.11.2020 | 13:00-17:00 Uhr
Dauer: 5 Kursstunden
Kursnummer: 20803
Bitte mitbringen: Eine Kleinigkeit für unser Pausenbüffet


Gebühren:

65,-€ / Teilnehmer


Ort:

Hiberniaschule
Holsterhauser Str. 70, 44652 Herne
www.hiberniaschule.de


Anmeldung & Kontakt:

info@fbw-bochum.de oder 0234-67661


In Kooperation mit dem Freien Bildungswerk Bochum e.V.

Nächster Termin

• Sa. 07.11.2020 | 13:00-17:00 Uhr

Herzenslogik

Annette Geersen & Andrea Roßlan-Brandt

» Mehr Informationen


Waldorfpädagogik

Dreijährige Berufsbegleitende Fortbildung

In Bearbeitung, ausführliche Informationen folgen in Kürze.


Heilpädagogischer-Kurs

Kurs 2020/2222

» Mehr Informationen


Weiterbildung - BLI-Embodiment Coach

» Mehr Informationen


Gewaltprävention

als Weg für einen "sozialen Klimawandel"

» Gesamtflyer

» Einzelveranstaltungen


Waldorfpädagogik

Dreijährige Berufsbegleitende Fortbildung

In Bearbeitung, ausführliche Informationen folgen in Kürze.

Heilpädagogischer-Kurs

Sie arbeiten als Lehrer bundesweit und sind an der Heilpädagogik interessiert?

Informieren Sie sich über den Heilpädagogischen Kurs

» Mehr Informationen

Gewaltprävention

als Weg für einen "sozialen Klimawandel"

» Mehr Informationen

Weiterbildung - BLI-Embodiment Coach

» Mehr Informationen